Loading...
»»EUTB für Kinder und Jugendliche
EUTB für Kinder und Jugendliche 2018-12-03T12:46:13+00:00

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) für Kinder und Jugendliche

Die Teilhabeberatung des Betreuungsvereins richtet ihr besonderes Augenmerk auf Kinder und Jugendliche von Null bis unter 18 Jahren. Ihnen und ihren Sorgeberechtigten (Eltern, Pflegeeltern, MitarbeiterInnen der Jugendhilfe) wollen wir einen Überblick über die Leistungsgesetze geben.

Logo Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Gemeinsam wollen wir Bedarfe der medizinischen Rehabilitation und zur verbesserten Teilhabe ermitteln. Dieser Teil der Teilhabeberatung kann sich über einen längeren Zeitraum hinziehen.

LOGO des Bundesministerium für Arbeit und Soziales - mit dem Zusatz: gefördert durch

Es ist also möglich, bevor ein Antrag gestellt wird, dass wir uns mehrfach treffen. Je genauer wir hinsehen und die Teilhabe-Bedarfe erkannt haben, desto genauer können wir den Antrag formulieren und den Bedarf beschreiben.

Wir unterstützen die Ratsuchenden bei der Antragstellung und informieren über den Ablauf des Verwaltungsverfahrens.

Die Teilhabe kann verschiedene Lebensbereiche betreffen.

Themen der Beratung für Kinder und Jugendliche

  • Medizinische Rehabilitation Therapien
  • Hilfsmittelversorgung und Assistenz
  • Schwerbehindertenausweis und Merkzeichen
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Eingliederungshilfe
  • Persönliches Budget
  • Übergang von Schule ins Arbeitsleben

Wir besuchen Sie gerne in der Einrichtung Ihrer Tochter/Ihres Sohnes, so zum Beispiel: Frühförderung, Kindertagesstätte, Kindergarten, Förder-, Regelschule.

Unabhängig

Wir sind unabhängig, d.h. wir bieten selbst keinen Dienst an oder halten eine Einrichtung vor, an die wir Ratsuchende weiterleiten. Es gehört auch zu den Aufgaben der EUTB, einen Überblick über die am Markt befindlichen sozialen Dienstleister zu geben.

Ergänzend:

Das Angebot der EUTB ersetzt nicht die Verpflichtungen der Rehabilitationsträger zur Beratung, Auskunft und Information.

Das Angebot der EUTB ergänzt das Beratungsangebot der Stadt Dortmund.

Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung: Datenschutzerklärung vor der persönlichen, telefonischen oder schriftlichen Beratung.